Immer aktuell informiert

Neue Ladesäulen für E-Autos und neue E-Bikes

Datum: // News-Kategorie: Aktuelles // RSS-Feed


VWEW-energie baut Elektromobilität aus

(VWEW-energie, Kaufbeuren, 20.06.2018) Vor genau acht Jahren hat VWEW-energie die erste Stromladesäule für E-Autos in Kaufbeuren installiert. Heute sind es in Kaufbeuren, Mindelheim und Marktoberdorf insgesamt zehn öffentlich zugängliche VWEW-Ladesäulen mit je 2 Ladepunkten an denen E-Autofahrer derzeit kostenfrei Strom tanken können. In den vergangenen Wochen wurden die alten Ladesäulen gegen moderne, fernüberwachte Säulen ausgetauscht.

Kostenfrei Strom laden
Auch an den neuen VWEW-Säulen ist das Laden noch kostenfrei. „Die Investition in die neue Infrastruktur war nicht unerheblich. Fast alle anderen Energieversorger im Allgäu verlangen für das Stromtanken mittlerweile Geld. Deshalb prüfen auch wir, wie attraktive Ladetarife aussehen und welche Mehrwerte wir Kunden bieten können, die zum Beispiel Ladekarten bei uns beziehen“, erläutert Stefan Fritz, Geschäftsführer von VWEW-energie, den aktuellen Stand bei dem Allgäuer Strom- und Erdgasversorger.

Jörg-Werner Haug, Bereichsleiter Markt bei VWEW-energie, ergänzt: „Als Vorreiter für Elektromobilität im Allgäu verfügen wir jetzt über eine Ladeinfrastruktur, mit der wir eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Neben der Fernüberwachung können unseren Kunden verschiedene Bezahlwege anbieten. Zudem wollen wir künftig in der Lage sein, auch den Strom abzurechnen den E-Autofahrer über Roaming, also mittels Ladekarten anderer Anbieter, bei uns laden. Das Benzin an der Tankstelle wird ja auch nicht verschenkt.“

VWEW-energie gerüstet für steigende Zulassungen
Ab wann Ladevorgänge abgerechnet werden sollen, steht noch nicht exakt fest, der Startschuss soll aber noch vor den Sommerferien fallen. „Wir werten derzeit Handhabung und Ladeverhalten an den neuen Säulen aus“, so Jörg-Werner Haug.

Mit dem Austausch der Ladesäulen stellt sich VWEW-energie auch auf steigende Zulassungszahlen von E-Autos im Allgäu ein. Bis Mitte des 2018 waren in Kaufbeuren sowie den Landkreisen Ostallgäu und Unterallgäu in Summe rund 300 E-Autos zugelassen, ihre Zahl stieg von 2017 auf 2018 um mehr als 50 Prozent.

Die neuen Ladesäulen steuern künftig selbstständig die Ladeleistung, Elektroautos können an ihnen in der Regel schneller laden als an den bisherigen E-Ladesäulen. Zudem ist die neue Technik fernauslesbar und fernsteuerbar. Der Wartungsaufwand reduziert sich und die Säulen können bei Fehlern in den meisten Fällen ferngesteuert wieder freigegeben werden.

Neue E-Bikes bei VWEW-energie
Seit einigen Jahren können fahrradbegeisterte Allgäuerinnen und Allgäuer bei VWEW-energie E-Bikes ausleihen. Für die laufende Saison hat der Kaufbeurer Energieversorger das Angebot um brandneue E-Bikes erweitert. Insgesamt stehen seit 2018 16 E-Bikes an den Standorten Kaufbeuren, Mindelheim und Marktoberdorf zur Verfügung. Im Fuhrpark befinden sich nicht nur klassische Herren- und Damen-E-Bikes, sondern auch E-Cross- und E-Mountainbikes.
Von dem Angebot profitieren insbesondere die VWEW-Ökostromkunden – sie können die E-Bikes mit 5 Euro pro Tag zu besonders günstigen Konditionen ausleihen.

Mehrwert für Ökostrom-Kunden
„Mit den E-Bikes bieten wir unseren Kunden einen besonderen Mehrwert. Wer bei uns Ökostromkunde ist oder wird, hat die Miete im Vergleich zu den Ausleihkosten für Nicht-Kunden im Prinzip schon fast eingespart“, so Norbert Rathe, Marketingleiter beim Allgäuer Energieversorger. „In den Jahren 2016 und 2017 haben wir unsere E-Bikes jeweils rund 400 Mal im Jahr vermietet.“

Neben E-Bikes hat VWEW-energie auch Segways im Programm. Auch bei diesen innovativen, nur durch das Körpergleichgewicht gesteuerten Elektrogefährten profitierten VWEW-Kunden von günstigen Mietkonditionen.

zum Bild:
Öffentliche Ladesäulen und eine breit aufgestellte E-Flotte - VWEW-energie baut die Elektromobilität aus.
(c) ilumy GmbH


Zurück

Nachrichten-Archiv

01.12.2018

Arbeiten am Damm am Bärensee gehen...


(VWEW-energie, Kaufbeuren, 01.12.2018) Bereits im Februar dieses Jahres hat VWEW-energie mit ersten Baumaßnahmen und Vorbereitungsarbeiten zur Dammerhaltung am Wasserkraftwerk Hirschzell begonnen....

weiterlesen

16.10.2018

Neue Stellenangebote: Wir suchen Sie!


VWEW-energie hat neue Stellen ausgeschrieben. Bewerben Sie sich auf folgende Stellen: - IT-Administrator (m/w) - Elektromeister (m/w) Alle Informationen zu den Stellenangeboten erhalten Sie, wenn Sie...

weiterlesen

01.08.2018

Oberbürgermeister Stefan Bosse...


(VWEW-energie, Kaufbeuren, 01.08.2018) Der Carsharing-Verein Kaufbeuren hat für seine beiden, von VWEW-energie zur Verfügung gestellten Elektroautos, die VWEW-Ladekarte mit der Nummer 001 erhalten....

weiterlesen

Copyright © 2018 - Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH

VWEW-energie: Ihr Energieversorger im Allgäu.
Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH